Hippiemärkte auf Ibiza

Ibiza ist bekannt für seine bunten Hippiemärkte. Egal ob Kleidung und Accessoires, bunte Taschen, Ledergürtel oder Sandalen, oder handgefertigte Figuren – hier finden Sie alles, was das Herz begehrt. Einige Märkte sind das ganze Jahr über geöffnet, andere nur im Sommer, aber dafür täglich. Wir haben für Sie die schönsten und bekanntesten Märkte aufgelistet.

 

Welche Hippiemärkte gibt es auf Ibiza?

Die Hippiemärkte auf Ibiza entstanden tatsächlich in den 50er und 60er Jahren. Alternative Lebensgenießer (die Hippies) ließen sich auf der Pirateninsel nieder und verdienten ihr Geld mit der Herstellung und dem Verkauf handwerklicher Produkte. Sie versammelten sich auf einem Gelände, einem Parkplatz oder in einem Wald und legten die Waren auf einer Decke aus. Die Hippiemärkte auf Ibiza sind einzigartig und viele der Schmuckstücke werden immer noch von denselben Hippies oder ihren Kindern hergestellt. Die folgenden Märkte sind einen Besuch wert:

 

  1. Las Dalias (San Carlos) / jeden Samstag von 10:00 bis 18:00
  2. Punta Arabi (Es Canar) / jeden Mittwoch im Sommer von 10:00 bis 18:00
  3. San Joan / jeden Sonntag von 10:00 bis 15:00
  4. San Antonio / jeden Freitag von 10:00 bis 16:00
  5. Cala Llenya / jeden Sonntag von 11:00 bis 17:00

 

Neben den ursprünglichen Hippiemärkten gibt es auf Ibiza noch andere große Märkte. Ein echter Flohmarkt in San Jordi oder ein Öko-Markt mit Bio-Produkten in Sant Josep. Einige Hotels wie Atzaro und Pikes Hotel oder Restaurants wie Aubergine oder Es Caliu organisieren auch gelegentlich Märkte mit Kleidung, Accessoires und Souvenirs. Es gibt also viele Märkte, auf denen man wunderbar einkaufen kann!

 

  1. San Jordi Flohmarkt / jeden Samstag von 10:00 bis 15:00
  2. Eco markt Sant Josep / jeden Samstag im Sommer von 11:00 bis 14:00
  3. Mercadillo del puerto / jeden Tag im Sommer von 17:00 bis 02.00
  4. Benirras / im Sommer jeden Dienstag, Freitag, Samstag und Sonntag von 12:00 bis 22:00
  5. Santa Eularia / im Sommer jeden Tag außer Sonntag von 10:00 bis 14:00
  6. Cala Llonga / jeden Donnerstag im Sommer von 18:00 bis Mitternacht

 

Öffnungszeiten Hippiemärkte Ibiza 2019

Hippiemarkt Las Dalias Ibiza


Las Dalias in San Carlos

Dieser Markt wurde 1954 von Juanito gegründet. Das war ein richtiger Entschluss von ihm, denn im Moment hat dieser Hippiemarkt in der Hochsaison 20.000 Besucher pro Tag! Der Markt, der sich etwas außerhalb von San Carlos befindet, verfügt über 200 Stände und ist zudem eine Bühne für Konzerte und andere Veranstaltungen. Es ist einer der wichtigsten Treffpunkte im Norden der Insel. Die Auswahl an Produkten ist groß; Schmuck, exotische Musikinstrumente, bunte Taschen, Kunstwerke, Teppiche, Hängematten, Figuren; auf diesem historischen Hippiemarkt werden Sie alles finden. In der Mitte des Geländes gibt es eine Bar, wo Sie zwischen den Spaziergängen ein erfrischendes Getränk genießen können. Auf diesem Markt gibt es auch ein Restaurant.

Öffnungszeiten:
Las Dalias ist das ganze Jahr über samstags geöffnet. Es geht um 10:00 Uhr morgens los und schließt bei Sonnenuntergang. Im Sommer gibt es am Montag- und Dienstagabend von 19:00 bis 01:00 Uhr einen Nachtmarkt. An Ostern, Weihnachten und Silvester ist der Markt mehrere Tage hintereinander geöffnet.

Standort:
Las Dalias befindet sich vor dem Dorf San Carlos im Norden der Insel.

Wieso sollte man hingehen?
Shopping mit Musik, Getränken und einer großen Auswahl an handgefertigten Produkten.

Wegbeschreibung:
Von Santa Eularia aus fahren Sie nach Norden und folgen den Schildern nach San Carlos. Nach ca. 8 Minuten erreichen Sie einen Kreisverkehr, bei dem Sie geradeaus fahren, und nach 200 Metern befindet sich dann der erste Parkplatz auf der linken Seite. Der zweite Parkplatz befindet sich auf der rechten Seite, gegenüber dem Restaurant und sollte sehr viel los sein, gibt es einen dritten Parkplatz hinter dem Markt, links hinter dem Restaurant. Aber auch mit dem Bus ist der Markt gut erreichbar.

Bemerkungen:
Wenn Sie gerne einkaufen, dann ist Las Dalias definitiv eine Empfehlung für einen Tages- oder Halbtagesausflug.

 

Häuser in der Nachbarschaft von Las Dalias

Sitges – 12 Personen

Toni Atzaro – 12 Personen

Cana Arabi – 9 Personen

 

Hippiemarkt Punta Arabi


Punta Arabi in Es Canar

Erleben Sie die 70er Jahre auf Ibizas größtem Hippiemarkt: Punta Arabi. Dieser Hippiemarkt wurde 1973 von ibizenkischen Künstlern und Hippies gegründet und findet während der Hochsaison jeden Mittwoch statt. Im Durchschnitt reisen jede Woche 13.000 Menschen von der ganzen Insel zu diesem bunten Hippiemarkt. Es gibt dort 400 bis 500 Stände, sodass es einem nicht so schnell langweilig wird. Schlendern Sie zwischen den Buden und Kiefern, genießen Sie Live-Musik, lebende Statuen und heiße Snacks. Im Zuckerwarenladen fühlen Sie sich wie ein Kind, umgeben von schönem Schmuck, Kunstwerken, handgefertigten Lederwaren und bunter Kleidung. Neben authentischen Produkten bietet dieser Markt leider auch viel Massenproduktion, „made in China“.

Standort:
Punta Arabi liegt direkt hinter Es Canar im Nordosten.

Wieso sollte man hingehen?
Musik, Drinks und Shopping von tollen Souvenirs.

Wegbeschreibung:
Von Santa Eularia aus fahren Sie nach Norden und folgen den Schildern nach Es Canar. Nach ca. 8 Minuten erreichen Sie die Ausfahrt Es Canar und fahren durch das schöne Dorf entlang des Boulevards (links) zum Parkplatz. Der Parkplatz ist kostenpflichtig. Punta Arabi ist auch mit dem Bus leicht erreichbar.

Bemerkungen:
Der Parkplatz unter den Bäumen ist recht holprig und man sollte darauf achten, nicht eingeparkt zu werden. Es wird empfohlen, sich einen Tag (oder zumindest einen Teil davon) Zeit zu nehmen.

 


Sant Joan Sonntagsmarkt

Der Hippiemarkt von Sant Joan de Labritja ist ein kleiner, stimmungsvoller Markt, der jeden Sonntag zwischen 10:00 und 15:00 Uhr stattfindet. Dieser echte Hippiemarkt zieht jede Woche viele Touristen an. Schlendern Sie entlang der Stände und genießen Sie die Live-Musik. Es gibt viele handgemachte Produkte und Köstlichkeiten. Lassen Sie sich beispielsweise ein personalisiertes Armband an Ort und Stelle anfertigen. Die Preise können stark variieren: Es gibt sowohl sehr teure als auch günstige Produkte zu finden. Genießen Sie einen Snack oder ein Getränk an den vielen gemütlichen Plätzen, an denen Sie zwischen den Ständen des Marktes sitzen können. Und manchmal ist die Live-Musik so mitreißend, dass auch auf dem Platz getanzt wird.

Öffnungszeiten:
Jeden Sonntag von 10:00 bis 15:00 Uhr.

Standort:
Der Sonntagsmarkt von Sant Joan befindet sich in der Mitte des Dorfes Sant Joan de Labritja, im Norden von Ibiza.

Wieso sollte man hingehen?
Handwerkliche Produkte und Kunst bei Live-Musik.

Wegbeschreibung:
Fahren Sie von Santa Eularia nach Norden und folgen Sie den Schildern nach Sant Joan. Nach ca. 15 Minuten fahren Sie durch das schöne Dorf bis zum kostenlosen Parkplatz.

Bemerkungen:
Es ist empfehlenswert, einen Tag oder einen Teil davon einzuplanen. Nach dem Markt können Sie im The Giri Cafe zu Mittag essen oder bei heißem Wetter sogar in dessen Garten auf Sonnenliegen entspannen. Gare du Nord und Los Otros, die beide niederländische Eigentümer haben, sind ebenfalls schöne Restaurants. Sie können auch ganz einfach von San Juan nach San Lorenzo fahren und im Obstgarten von La Paloma essen oder zum schönen Strand von Cala Vicente fahren und in einer Hängematte im The Boat House liegen oder Hühner-Saté im On The Beach essen. Wenn Sie zum ersten Mal im Norden sind, vergessen Sie nicht die Küstenstadt Portinatx.

 

Häuser in der Nachbarschaft von San Juan

Casa Tulipan – 10 Personen

Villa Juan – 12 Personen

Cana Malena – 6 Personen

 

 

Hippiemarkt san antonio


Hippiemarkt von San Antoni

Dieser kleine, neue Markt im Westen wird von Saigo organisiert, der dafür sorgte, dass echte Künstler einen Platz bekamen, um ihre Kunst auf dem Markt in Sant Juan zu verkaufen. Dieser „El Mercat de Tots“ bietet handgemachte Produkte, Lebensmittel aus biologischem Anbau und Kunst, sowie Live-Musik und Aktivitäten für Kinder. In großen Pfannen wird Paella zubereitet. Die lokalen Anbieter hoffen alle, dass der Freitagsmarkt in San Antoni genauso beliebt sein wird wie der Sonntagsmarkt in San Joan. Die neuesten Nachrichten finden Sie auf der Facebook-Seite.

Öffnungszeiten:
Jeden Freitag von 10.00 bis 17.00 Uhr. Paella ab 14:30 Uhr. Von Juni bis September wegen der Hitze von 18:00 bis Mitternacht.

Standort:
Plaza Norte, San Antoni de Portmany, hinter der Kirche.

Wieso sollte man hingehen?
Derzeit der einzige Markt im Westen, der sich leicht mit einem Sonnenuntergang kombinieren lässt.

Wegbeschreibung:
Fahren Sie in Richtung San Antoni. Der Markt befindet sich im Herzen von San Antoni de Portmany, daher empfehlen wir, auf dem großen kostenlosen Parkplatz in der Nähe des Cafe Mambo und Cafe del Mar zu parken und dann zu Fuß zurückzugehen. Diese sind am einfachsten zu erreichen, wenn Sie kurz vor San Antoni den Kreisverkehr in Richtung Santa Agnes verlassen und dann im zweiten Kreisverkehr an der 3. Ausfahrt am Supermarkt Mercadona vorbei fahren.

Bemerkungen:
Behalten Sie die Facebook-Seite im Auge, sollten sich Änderungen an den Zeiten und Veranstaltungen ergeben. Dieser Markt kann leicht mit einem Besuch des Restaurants Rita´s Cantina, Putumayo oder des Strandes von Cala Salada kombiniert werden.

 

Häuser in der Nachbarschaft von San Antoni

Can Truy – 10 Personen

Buena Vista – 12 Personen

El Paso – 8 Personen

 

 

Hippiemarkt Cala Llenya Ibiza


Cala Llenya

Vielleicht einer der schönsten Märkte der Insel, weil er bei den echten Hippies beliebt ist. Was das Angebot betrifft, so ist es eine Art Mischung aus dem Flohmarkt von San Jordi und dem kommerziellen Markt von Punta Arabi. Aber das Beste daran ist, dass sich alles um das Essen im gleichnamigen Restaurant und die Live-Auftritte dreht. Manchmal Coverbands oder Rockbands, aber auch Zigeunermusik, bei der die Besucher spontan Flamenco tanzen.

Öffnungszeiten:
Jeden Sonntag von 11:00 bis 17:00 Uhr. Auf Facebook können Sie sehen, wer auftritt, normalerweise beginnen die Minikonzerte gegen 12:30 Uhr..

Standort:
Rund um das Restaurant Cala Llenya.

Wieso sollte man hingehen?
Von Santa Eularia aus nehmen Sie die Straße nach San Carlos und im Dorf dann die Ortsausfahrt Cala Llenya.

Wegbeschreibung:
Vanaf Santa Eularia de weg naar San Carlos en het dorpje de afslag Cala Llenya nemen.

Bemerkungen:
Dieser beliebte Markt musste 2018 stillgelegt werden, weil die richtigen Papiere nicht vorlagen. Im Winter 2019 wieder zurück. Schauen Sie auf der Facebook-Seite nach, ob der Markt geöffnet hat und welche Vorstellungen es gibt.

 

Häuser in der Nachbarschaft von Las Cala Llenya

Casa Borela  – 6 Personen

Elite I – 8 Personen

Elite II – 8 Personen

 

Weitere tolle Märkte auf Ibiza

rommelmarkt san jordi ibiza


San Jordi Flohmarkt

Möchten Sie einen echten ibizenkischen Flohmarkt erleben? Dann besuchen Sie den Flohmarkt von Sant Jordi, dem Dorf zwischen Las Salinas und Ibiza-Stadt. Der Markt findet auf dem Gelände der Pferderennbahn San Jordi Hipódromo statt, was Sie auch im Café gut sehen können: dort hängen schöne alte Fotos von Pferderennen und Trophäen. Viele Einheimische verkaufen alles, was von ihren Autos aus verkauft werden kann: gebrauchte Bücher, alte Kleidung, Schmuck im böhmischen Stil uvm. Im Winter findet man hier schönere Vintage-Waren als im Sommer. Dieser Markt wird hauptsächlich von den Einheimischen besucht und ist bei den Touristen noch weniger bekannt. Auch hier, wie auf vielen anderen ibizenkischen Märkten, ist Live-Musik zu hören, bspw. die Trommler von Benirras.

Öffnungszeiten:
Der Markt findet jeden Samstag (das ganze Jahr über) von 09:00 bis 14:00 Uhr statt.

Standort:
Kurz hinter dem Dorf San Jordi.

Wieso sollte man hingehen?
Minder toeristen, meer rommel. Goed te combineren met een halve dag Las Salinas, Es Cavallet of Playa den Bossa-strandbezoek.

Wegbeschreibung mit dem Auto:
Fahren Sie von Ibiza-Stadt zum Flughafen und nehmen Sie die Ausfahrt Las Salinas, Es Cavallet und San Jordi. Im Kreisverkehr die 1. Abfahrt nehmen und dann können Sie rechts und links kostenlos parken. Manchmal ist er mit Autos überfüllt, auch weil er sich in der Nähe der Strandpromenaden befindet.

Bemerkungen:
Das Restaurant des Marktes ist nichts Besonderes. Nach dem Markt gehen viele Verkäufer in ein lustiges Festzelt auf dem Weg nach Sant Josep. Gleich hinter dem Restaurant KM5 befindet sich auf der linken Seite die Can Jordi Blues Station mit Live-Musik und manchmal einem BBQ.

 

Eco markt San Josep Ibiza


Öko-Markt Sant Josep

Möchten Sie ökologische Produkte, Bio-Fleisch, umweltfreundlich angebautes Obst und Gemüse? Oder möchten Sie ein echtes „handwerkliches“ Ibiza-Souvenir mit nach Hause nehmen? Dann besuchen Sie den Öko-Markt von Sant Josep. Viele Ibizenker stellen die traditionellen Produkte selbst vor Ort her, wie z.B. Weidenkörbe, Schnürschuhe oder folkloristische Ibiza-Puppen. Dieser Markt eröffnete im Sommer 2017 und ist daher weniger bekannt und noch nicht so groß.

Öffnungszeiten:
Der Öko-Markt von Sant Josep findet samstags von 10:00 bis 13:00 Uhr statt.

Standort:
Im Zentrum von Sant Josep.

Wieso sollte man hingehen?
Ein schöner Markt für Geschenke oder Souvenirs, wenn Sie die Folklore Ibizas schätzen oder sich gesund ernähren wollen.

Wegbeschreibung:
Fahren Sie über Ibiza-Stadt oder San Antonio nach Sant Josep. Der Markt befindet sich an der Hauptstraße durch das Dorf.

Bemerkungen:
Vielleicht eine schöne Gelegenheit, die Kirche Sant Josep oder eines der vielen schönen Restaurants wie Raco Verd oder Destino zu besuchen. Oder fahren Sie weiter zu einem der vielen Strände im Süden wie Cala Vadella, Cala d‘Hort, Cala Bassa oder Cala Tarida.

Häuser in der Nachbarschaft von San Josep

Casa Miguel  – 12 Personen

Can Burgos – 8 Personen

Can Pujol – 10 Personen

 

 

Mercadillo del Puerto, Ibiza-Stadt

Wenn man in Ibiza-Stadt in der Nähe des Hafens spazieren geht, kann man ihn nicht übersehen: den Mercadillo del Puerto. Kleine Stände, meist mit Schmuck, der von Lampen beleuchtet wird. Perfekt, um auf dem Weg zu Ihrem reservierten Restaurant vorbeizuschauen. Dieser Markt eröffnete 1974.

Öffnungszeiten:
Täglich von März bis Oktober von 17.00 Uhr bis 1.00 Uhr nachts.

Standort:
Ibiza-Stadt am Hafen, auf den Plätzen Plaza de Antoni Riquer und Plaza Sa Tertulia.

Wieso sollte man hingehen?
Schöner Spaziergang entlang des Hafens und der extrem großen Yachten oder wenn Sie auf der Suche nach einem besonderen Schmuckstück sind.

Wegbeschreibung:
Fahren Sie nach Ibiza Stadt und versuchen Sie, auf dem großen Parkplatz Es Pratet zu parken. Von dort aus sind es 5 Minuten zu Fuß bis zum Hafenanfang.

Bemerkungen:
Es ist kein günstiger Markt, denn er wird speziell für Touristen veranstaltet. Wenn Sie ein schönes Geschenk aus Ibiza wünschen, besuchen Sie die Geschäfte in den Straßen in der Nähe des Marktes oder die Carrer Enmig, wo es günstigere Souvenirs gibt.

 


Benirras

Der kleine Markt am schönen Strand von Benirras ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Nicht primär wegen der Produkte, die verkauft werden, sondern wegen der freundlichen Atmosphäre. Ein Besuch ist auch sehr gut zu kombinieren mit „den Trommlern von Benirras“, die bereits zwei Stunden vor Sonnenuntergang zu trommeln anfangen und deren Auftritt einen musikalischen und tänzerischen Höhepunkt erreicht, wenn die Sonne den Horizont berührt. Oft meditieren die Trommler nach Sonnenuntergang oder es treten Feuerspucker auf.

Öffnungszeiten:
Im Sommer jeden Dienstag, Freitag, Samstag und Sonntag von 12:00 bis 22:00 Uhr.

Standort:
Am Strand von Benirras.

Wieso sollte man hingehen?
Die entspannte Atmosphäre, der Sonnenuntergang und das Hören oder Tanzen zur Musik der Trommler. Sehr gut zu kombinieren mit einem Morgen am Strand.

Wegbeschreibung:
Von San Miguel, Sant Joan oder Portinatx aus folgen Sie den Schildern nach Benirras. Im Frühjahr und Herbst können Sie vielleicht noch in der Nähe parken, aber im Juli und August sollten Sie sich viel früher an der kurvenreichen Straße zum Strand einen Parkplatz suchen, dann sind es noch mindestens 10 Minuten zu Fuß.

Bemerkungen:
Der beliebteste Tag der Benirras-Trommler ist der Sonntag, aber eine kleinere Gruppe trommelt auch an den anderen Markttagen. Wenn Sie im Juli und August keinen Parkplatzstau haben wollen oder wenn Sie nahe an die Trommler herankommen wollen, gehen Sie nicht sonntags.

 

Santa Eularia

In vielen Städten findet im Sommer täglich ein Straßenmarkt statt. Figueretas am Boulevard, Playa den Bossa hinter Santos Ibiza Suites und San Antonio am Hafen. Der von Santa Eularia auf den „Ramblas“ ist womöglich der bekannteste.

Öffnungszeiten:
Von Mai bis Oktober jeden Tag außer Sonntag, von 10:00 bis 14:00 Uhr.

Standort:
Auf der Paseo de ´s Alamera Promenade, die vom Stadtzentrum am Rathaus an den Brunnen vorbei zum Strand führt.

Wieso sollte man hingehen?
Leicht kombinierbar mit einem Tag am Strand.

Wegbeschreibung:
Fahren Sie zum Zentrum von Santa Eularia und parken Sie im Parkhaus oder auf dem großen Parkplatz in der Nähe des Hafens.

Bemerkungen:
Es ist kein großer Markt, Sie werden in einer halben Stunde alles gesehen haben.

 

Häuser in der Nachbarschaft von Santa Eularia

Casa Creativa  – 6 Personen

Can Blay – 6 Personen

Islamorada – 8 Personen

 

 

Hippiemarkt Cala Llonga


Cala Llonga

Cala Llonga ist ein schöner „After Beach“-Markt. Genießen Sie das Einkaufen mit einem leckeren Drink in der Hand und hören Sie Live-Musik unter dem klaren Sternenhimmel. Viele handgefertigte Produkte.

Öffnungszeiten:
Im Sommer jeden Donnerstag von 18:00 bis Mitternacht.

Standort:
Auf dem Boulevard von Cala Llonga.

Wieso sollte man hingehen?
Lässt sich gut mit einem Tag am Strand oder Mittagessen in Amante (Sol d’en Serra) kombinieren und bietet oft Live-Musik.

Wegbeschreibung:
Fahren Sie von Santa Eularia aus auf der Straße nach Jesus und biegen Sie dann nach Siesta links ab. Oder nehmen Sie von Ibiza-Stadt die Straße in Richtung Jesus durch Can Furnet und Roca Llisa. Nach der Ausfahrt Cala Llonga auf der rechten Seite können Sie zum Strand fahren und dort rechts parken.

Bemerkungen:
Perfekt, um mit Kindern am Ende des Nachmittags vorbeizukommen, denn der Markt befindet sich in der Nähe des Spielplatzes am Strand.

Team Ibiza

Bürozeiten 09:00 - 17:30 (Mo-So)

Rufen Sie uns an: + 49 2161 949 90 03

Vorteile von OneVillasIbiza

  • Mitglied beim Tourvers

    Durch unsere Mitgliedschaft bei der TourVers ist Ihre Reise gut abgesichert.

  • Unsere Statistiken

    Wir haben 38332 Menschen geholfen, 6212 wunderbare Ferienhäuser zu finden.

  • Transparenz

    Bei uns gibt es keine versteckten Kosten. Dadurch gibt es auch im Nachhinein keine bösen Überraschungen.

  • Lokale Präsenz

    Wir leben und arbeiten auf Ibiza.

  • Zu guter Letzt: Wir sind echte Ibiza-Kenner!

    Wir kennen Ibiza wie unsere Westentasche und helfen Ihnen gerne bei all Ihren Fragen dazu weiter.