Hola Ibiza!

Ob Sie nun zum ersten Mal nach Ibiza reisen oder diese bezaubernde Insel schon regelmäßig besuchen. Für beides gilt, es gibt immer genug zu(m) (wieder)entdecken. Vielen Menschen, die seit Jahren auf die Insel kommen oder hier wohnen, offenbart sich immer wieder etwas Neues: unbekannte Natur, kleine Pfade und versteckte Buchten.

Ibiza ist eine Insel, die grob in zwei Teile aufgeteilt werden kann. So ist der Süden trockener als der Norden. Auch sind die meisten Clubs und Beachclubs hier im Süden ansässig. Und so ist der Norden etwas authentischer, und mit seiner "Hippie Kultur" etwas ruhiger. Obwohl die Insel recht überschaubar ist (Ibiza ist ungefähr drei Mal so groß wie Texel), empfehlen wir Ihnen, ein Auto zu mieten. So können Sie optimal alle Facetten des Insellebens genießen: in der alten Stadt von Ibiza (Dalt Villa) lecker essen gehen, prachtvolle Sonnenuntergänge an der Westküste erleben, über einen Hippie-Markt schlendern und auch mal eben einen Blick auf die mystischen Felsen von Es Vedra werfen. Was ein Stück Gestein nicht alles bieten kann! Auch das Angebot an Häusern auf Ibiza ist sehr verschieden, von den luxuriösesten Villen zu ebenerdigen Fincas.

San Jose

Viele unserer Häuser liegen im beliebten Südwesten der Insel. Daher sind diese auch etwas teurer als der Rest der Insel, wie beispielsweise in Es Cubells. Hier reihen sich entlang der Küste einige der schönsten Strandlokale in der Umgebung wie das Blue Marlin, das Tropicana, der Cotton Beach Club und viele mehr. Von hier aus erreichen Sie schnell schöne Buchten und Strände wie Es Cavallet und Salinas. Auch Ibiza-Stadt ist hier gleich um die Ecke und weiter an der Südspitze von Ibiza finden Sie Strandlokale wie Chiringuito oder Sa Trinxa. Die Lage dieser Strandlokale, Strände und der Stadt ist ein Grund für viele, hierher zu kommen. Nun gut, es ist auch ein bisschen „der Ort schlechthin". Dies spiegelt sich auch beim Preis wieder. Auch wenn Sie eine ausgewogene Abwechslung zwischen Ausgehen, kulinarischen Erlebnissen aber auch Ruhe wünschen, ist das in der Ecke von San Jose gut möglich. Denn trotz der beliebten Lage ist dieser Ort nicht zugebaut und lässt Ihnen genug Ruhe und Raum sich zu entspannen. Die Entfernung nach Ibiza-Stadt ist natürlich je nach Ihrem Standort unterschiedlich. Von San Jose selbst muss man ungefähr 15 Minuten nach Ibiza-Stadt fahren.

San Juan

Der Norden ist bei Menschen beliebt, die etwas weniger belebte Strandlokale suchen und lieber das echte Ibiza genießen möchten. Es gibt nette Restaurants in der Umgebung, es ist dort wunderschön und ruhiger als auf anderen Teilen der Insel. San Juan ist ein netter Ort, San Lorenzo liegt nicht weit weg und man ist schnell im Osten der Insel mit netten Stränden wie Aguas Blancas und Es Figueral. Aber auch der Norden hat nette Strände wie Benirras, Cala Xarraca und Portinatx. Es ist etwas preisgünstiger, sie erhalten also mehr Wert für Ihr Geld. Oft sind es auch nette alte Fincas, die zu wunderschöne Ferienhäusern umgebaut wurden. Es gibt genug nette Restaurants wie Cami de Balafia, The Giri Cafe, Elements usw. Man muss ungefähr 25 bis 40 Minuten nach Ibiza-Stadt fahren.

Eivissa (Ibiza-Stadt)

Möchten Sie zentral sein und vor allem nicht weit weg von der Stadt, dann sind Sie hier richtig. Sie wählen diese Umgebung, weil Sie etwas öfter in die Stadt gehen möchten. Sie ist etwas belebter und die Häuser liegen oft etwas dichter zusammen. Sie ist auch relativ teuer, weil viele Menschen in der Nähe der Stadt sein möchten. Übrigens liegt bei uns kein einziges Haus echt in der Stadt. Auch nicht in Playa den Bossa. Nach dem spanischen Gesetz dürfen wir keine Appartements vermieten.

Santa Eularia

Nicht zu weit weg von Ibiza-Stadt, dicht bei Santa Eularia selbst, in kurzer Entfernung von San Lorenzo und Santa Gertrudis (beides schöne Orte und vor allem in Santa Gertrudis gibt es genug nette Restaurants) und sehr viele schöne (Familien-)Strände in der Umgebung. Es ist hier etwas preisgünstiger als im Westen und Süden. Und es gibt auch genug nette (hippe) Strandlokale in der Umgebung. Grund genug also, um sich an dieser Seite aufzuhalten! Bis Ibiza-Stadt muss man ungefähr 15 Minuten fahren.
San Carlos ist ein Teil von Santa Eularia. Dies ist eine sehr schöne ruhige Umgebung. Hier liegen vor allem viele Fincas mit viel Platz. Ein idealer Familienort, denn es gibt viele nette Strände in der Umgebung und die Preise liegen auch relativ etwas niedriger, also mehr Platz und Zimmer für Ihr Geld. Auch der Platz San Carlos bietet einige Restaurants und Geschäfte und es gibt Hippiemärkte in der Nähe. Santa Eularia ist nicht weit weg und bis Ibiza-Stadt muss man ungefähr 25 Minuten fahren.

San Antonio

Wir haben keine Häuser in San Antonio. Es ist keine sehr schöne Stadt. Wohl aber die Umgebung, denn dort ist es wieder herrlich. Denken Sie an Cala Salada, aber auch Teilstücke Richtung San Rafael und Santa Gertrudis. Sie leiden hier nicht unter dem großen Betrieb von San Antoni und sind ziemlich schnell in Ibiza-Stadt (20 Minuten Fahrt). Die Preise sind durchschnittlich.

Santa Gertrudis

Ein netter zentral gelegener Ort und von dort aus sind Sie ganz schnell in Ibiza-Stadt. Santa Gertrudis hat sehr nette Restaurants und ein paar Geschäfte. Außerdem ist man ziemlich schnell in San Miguel und an den Stränden im Norden, aber auch bei allen Stränden im Südosten. Eigentlich hat dieser Ort von allem etwas. Nach 10 Minuten können Sie schon in Ibiza-Stadt sein.

Familien

Über die Insel verstreut liegen viele Strände, die kinderfreundlich sind (viele Strände haben eine Strandwache). Suchen Sie Ruhe und wollen Sie den Trubel des Partypublikums eher vermeiden, dann ist der nördliche Teil von Ibiza zu empfehlen, auf jeden Fall während der Hauptsaison. Dennoch wird zum Beispiel der Südwesten (Richtung Cala Vadella) auch von Familien stark besucht. Nette Aktivitäten mit Kindern: es gibt einen Aguamar Wasserpark auf Ibiza, Sie können Fahrräder mieten, Wandern oder für einen Tag mit dem Boot nach Formentera übersete. Für die älteren Kinder ist der Wassersport zu empfehlen (Wasserski, Schnorcheln, ein Bananen-Schlauchboot hinter einem Schnellboot) oder Skaten und es kann ein Paddel-Tennisplatz oder normaler Tennisplatz gemietet werden. Das mittelalterliche Fest im Mai (Mittelalter Festival) sorgt für altertümlich verkleidete Menschen (Reiter, Hexen und Prinzessinnen) in Ibiza Stadt. Babylon Beach (Santa Eularia) ist ein Vorbild von einem Restaurant an dem auch ein Kinderspielplatz(-plätzchen) liegt, in dem sich Kinder vergnügen können. Möglichkeiten zum Ausgehen: überall!

Ruhesuchende

Echte Ruhe ist in der Hauptsaison auf öffentlichen Plätzen auf Ibiza nicht leicht zu finden. Viele Häuser liegen weit weg der Straßen zum Landesinneren, wo Sie Ibiza in aller Ruhe erleben können. Wollen Sie auch an den Stränden etwas mehr Ruhe finden, dann empfehlen wir Ihnen, im Frühjar oder im Herbst nach Ibiza zu reisen. Vom Gebiet her ist der Norden und Nordosten zu empfehlen. Biegen Sie ab und zu in die kleinen Gassen ein und Sie sind sofort in authentischen spanischen Sphären.

Partygänger

Ibiza ist nicht ohne Grund als Party-Insel bekannt. Die besten DJs der Welt werden eingeflogen, die Clubs sind großartig und viel besprochen und die Beachclubs bieten den besten Mix aus relaxter Atmosphäre, chilligen Beats, guten Getränken und einer fantastischen Umgebung. Für Clubliebhaber die gerne eine Party feiern, ist der südliche Teil der Insel zu empfehlen, auch wenn Häuser im Norden nicht unbedingt ausgeschlossen werden müssen. Um sicher zu sein, dass du abends auch in den Club hineinkommst, kannst du bei uns auch online Tickets bestellen. Der äußerste Norden ist vermutlich zu weit entfernt, aber bis 20 km oberhalb von Ibiza Stadt (so zusagen San Lorenzo und San Carlos) ist es noch prima mit Auto zu erreichen -– oder sicherer – mit dem Taxi. Möglichkeiten zum Aufenthalt: rundum Ibiza Stadt, Salinas, Cala Jondal, südliche und zentrale Teile der Insel, Playa den Bossa (geschäftig), San Antonio (viele Engländer).

Kulinarische Genießer

Es gibt eigentlich überall auf der Insel gute Restaurants zu finden. Das von Vielen als das beste Fischrestaurant bezeichnete Es Torrent befindet sich im Süden. Eine Empfehlung für echtes spanisches Mittagessen ist zum Beispiel El Bigote bei Cala Mastella. Eine einfache, bezahlbare und sehr gute Paella essen Sie am Donnerstag bei S' Argentera in San Carlos. Essen Sie zu Abend und geniessen Sie dabei den prächtigen Sonnenuntergang bei Sunset Ashram bei Cala Conta. Es gibt weiter viele verschiedene etablierte Restaurants, zum Beispiel in Santa Gertrudis. Und ein Abendessen bei Lio kann eigentlich nicht übertroffen werden! Sehen Sie hier nach den Bewertungen der verschiedenen Restaurants! Places to be: überall!

Team Ibiza

Information anfordern

Möchten Sie ein Angebot anfordern oder weitere Informationen über eine Villa in Ibiza erhalten? Bitte sagen Sie uns Bescheid!

Bürozeiten 09:00 - 18:00 (Mo-Fr)

Rufen Sie uns an: + 49 2161 949 90 03

Vorteile von OneVillasIbiza

  • Mitglied beim Tourvers

    Wir sind Mitglied beim TourVers, so ist ihre Reise gut abgesichert.

  • Unsere Statistik

    Wir haben 25927 Menschen geholfen 4110 tolle Ferienvillen zu finden.

  • Transparenz

    Wir hantieren keine versteckten Kosten. Keine bösen Überraschungen im Nachhinein!

  • Lokale Präsenz

    Wir arbeiten und leben auf Ibiza

  • Zum guten Schluss, wir sind echte Ibiza Kenner!

    Wir sind echte Ibiza Kenner und helfen ihnen gerne bei all ihren Fragen rund um Ibiza.

0